Skip to main content
Crimetime

Spektakuläre Entführungsfälle der letzten 20 Jahre

Vor gut zehn Jahren konnte Natascha Kampusch nach acht Jahren Gefangenschaft aus ihrem Gefängnis fliehen. Ihr Peiniger nahm sich kurz danach das Leben. Ob dieser an einer Psychose litt oder welche Umstände ihn zu der Tat brachten, bleiben leider ungeklärt. Was bleibt, ist die schlimme Zeit, ein Thriller für das damals noch minderjährige Mädchen.

Sabine Dardenne, 1996

Vom Sexualverbrecher Dutroux vom Fahrrad gerissen und entführt, wurde Sabine Dardenne mit gerade einmal 12 Jahren für 80 Tage lang in einem Keller eingesperrt und missbraucht. Dann wurde sie zusammen mit einem anderen Mädchen, das kurz zuvor ebenso entführt wurde, von der Polizei befreit. Dutroux hatte mehrere Kinder und Jugendliche entführt, missbraucht, zwei junge Frauen hat er ermordet. Als er im Gefängnis war, mussten zwei achtjährige Mädchen verhungern.

Jan Philipp Reemtsma, 1996

Jan Philipp Reemtsma, der 1952 geboren wurde, war vom 25.3. bis zum 26. 4. 1996 verschleppt. Die Gefangenschaft und die Befreiung hat er in seinem Buch "Im Keller" aufgeschrieben und verarbeitet. Nach der Entführung gelang es ihm, den Entführer zu entdecken und festnehmen zu lassen.

2004

Sechs Jahre nach einem Hausbrand in Philadelphia glaubt eine Mutter, ihre tot geglaubte Tochter auf einem Kindergeburtstag zu erkennen. Ein DNA Test ergibt, dass es sich tatsächlich um ihr Kind handelt. Die danach verurteilte Frau hatte das Kind entführt und dann den Brand gelegt.

Shawn Hornbeck, 2007

Im Oktober 2002 wurde Shawn Hornbeck zum letzten Mal auf seinem Fahrrad gesehen und danach spurlos verschwunden. Vier Jahre lang wohnte er bei seinem Entführer Michael Devlin unter dem Namen Shawn Devlin. Er sollte sich als sein Sohn ausgeben. Er konnte sich zwar immer mal wieder frei bewegen, traute sich allerdings aus Angst nicht zu fliehen. Erst vier Jahre später, nachdem ein zweiter Junge, Ben Ownby, von Devlin entführt wurde, konnte man die beiden Jungen finden.

Beiträge der gleichen Kategorie

Crimetime
„Tatort für Millennials“ – lustiger Video-Hit
Die „Tatort“-Parodie von Klass Heufer-Umlauf und Palina Rojinski solltest du auf keinen Fall verpassen.
Crimetime
Der einzig wahre True-Crime Podcast: Die Zeichen des Todes
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner.
Crimetime
Die 4 beeindruckendsten Kunstraube der Welt
Dem Meisterdieb Neal Caffrey gelingt es tatsächlich aus einem Hochsicherheitsgefängnis auszubrechen… Doch seine neu gewonnene Freiheit ist dank des FBI-Agenten Peter Burke nicht von langer Dauer. Anst...
Crimetime
Den Täter verstehen: Wie tickt er? Was hat er als nächstes vor? 5 Fakten zum Beruf Profiler.
Ein unaufgeklärter Mordfall, der Täter bleibt verschwunden… Nun ist dringend die Hilfe von Profilern gefragt. In Sendungen wie beispielsweise „Monk“ oder „The Mentalist“ imponieren die Ermittler m...
Crimetime
Die Top 6 der bekanntesten Detektive und Detektivinnen aus Büchern, Hörspielen und Fernsehen
Welche 6 das genau sind, das könnt ihr hier nachlesen!
Crimetime
Die Top 5 Must Dos, die Brighton so einzigartig machen
Die Küstenstadt Brighton in der Grafschaft Sussex in Südengland ist eines der Liebligsreiseziele der gestressten Londoner, die sich am Wochenende vom Großstadttrubel erholen möchten, aber auch von Fei...
Crimetime
Perle des Nordens. 5 Must Dos in Hamburg.
„Wer einmal hier war, kommt wieder“, sagen die Stimmen zur Hansestadt Hamburg. Ganz klar, Hamburg ist eine Stadt der Superlative. Auf der einen Seite das wohlhabende Blankenese, auf der anderen Seite ...
Crimetime
5 Tipps wie man sich trotz Gruppenzwang treu bleibt
Der Mensch neigt dazu, andere zu kopieren. Das liegt vor allem daran, dass wir so bereits als Kleinkinder am effektivsten lernen:Wir machen nach, was andere uns vormachen. In den meisten Fällen passie...