Direkt zum Inhalt
Topkrimi Tatorte

Provence: Exklusive Reisetipps von Cay Rademacher

Er kennt die Provence so gut wie kein Zweiter: Cay Rademacher. Wir haben die Gelegenheit genutzt und den Krimi-Autoren deswegen nach seinen exklusiven Reisetipps gefragt:

"Ich werde Ihnen gerne ein paar Tipps geben – es sind vor allem Hinweise aus meiner Region, also aus dem Süden des Südens. (Lubéron und Var kenne ich auch, aber halt weniger gut.)"

Markt in St. Chamas

Der Markt in St. Chamas am Samstagmorgen ist toll – das Fischerstädtchen ist vom Tourismus noch nahezu unberührt, der ganze Ort noch nicht hochglanzsaniert. Hier finden Sie Obst, Gemüse, Käse, Fleisch und ungefähr eine Millionen Sachen, die man nicht erwartet hat (und einen sehr guten, sehr netten fliegenden Antiquar ...)

Miramas-le-Vieux

Direkt nebenan liegt Miramas-le-Vieux. Eine Ruinenstadt auf einem Hügel, in die, dank diverser Restaurants und Galerien, wieder Leben eingekehrt ist. Das Eisrestaurant ganz oben, in den Ruinen einer Burg, ist das beste der ganzen Region und serviert monumentale Portionen („Le Quillé“). Direkt nebenan finden Sie eine schöne Galerie, die von der schon lange ausgewanderten deutschen Künstlerin Doris Salomon betrieben wird: „Atelier-Maison-Salomon“.

Les Baux

Wenn Sie die berühmte Burg von Les Baux besuchen, dann sehen Sie sich bitte auch eine Etage tiefer um und steigen ins Erdinnere: Die „Carrieres de Lumière“ sind ein ehemaliger Steinbruch, in dem nun im Riesenmaßstab Kunst gezeigt wird – zurzeit feiern sie dort Picasso ab. Mehr dazu in meinem Blog!

Aix-en-Provence

Aix-en-Provence haben sie wahrscheinlich schon auf Ihrem Zettel. (Es ist die tollste Stadt überhaupt, vor allem im Oktober!) Noch recht neu, sehr schön, sehr übersichtlich und in seinen wechselnden Ausstellungen sehr, sehr reizvoll, ist das „Caumont Centre d'Art“. Direkt gegenüber liegt übrigens eine englischsprachige Buchhandlung mit Café – eine literarisch-kulinarische Insel der Seligen, in einer Stadt mit sehr vielen Inseln der Seligen.

Arles

Arles finde ich auch sehr schön – hier empfiehlt sich ein Antiken-Spaziergang, von der Arena bis zum „Musée départemental Arles antiques“, mit einer fast zweitausend Jahre alten Römerbarke, die Archäologen aus der Rhône geborgen haben und einem berühmten Marmorkopf, der wahrscheinlich Caesar darstellt. Achtung: Ein Uferspaziergang am Fluss ist bei Mistral eine äußerst windige Angelegenheit!

Immer noch nicht genug von der Antike? Sehen Sie sich Glanum an, bei St. Rémy: Das Mini-Pompeij der Provence, eine griechische, später römische Stadt.

Marseille

Sollten Sie nach Marseille gehen – die Metropole ist viel schöner und viel sicherer als ihr Ruf -, dann besuchen Sie das MUCEM am Rande des Vieux Port. Die Wechselausstellungen im Innern dieses noch recht neuen Baus, (zur Feier der Kulturhauptstadt 2013 eröffnet) sind, nun ja, oft leider ziemlich mau. Aber: Die Architektur selbst ist großartig. Und auf dem Dach der alten Festung Saint- Jean, die zum Komplex gehört, gibt es ein Restaurant, in dem die zukünftigen Köche von Feinschmeckerrestaurants lernen. Dort speist man wirklich, wirklich gut – und Sie werden die Szene aus einem meiner Krimis nachessen können ...

Von Marseilles bis nach Martiques

Ich weiß ja nicht, ob sie gerne mit der Bahn fahren, aber: Eine Tour in einem ganz normalen (leider nicht immer brandneuen) Vorortzug vom Marseiller Hauptbahnhof St. Charles bis nach Martigues führt Sie, gewissermaßen nebenbei, für eine gute halbe Stunde auf einer Sightseeing-Tour durch die Calanques: Kalksteinfelsen, Buchten, Pinien und dahinter die blaue Unendlichkeit des Mittelmeeres! Und, wenn Sie wollen, am Ende promenieren Sie durch die Innenstadt von Martigues, dem „Venedig der Provence“.

Speisen wie Gott in Frankreich

Für Speis und Trank empfehle ich:

Typisch provenzalisch, einfach, gut, freundlich – zwei Bistrots, in denen ein Gast sehr viel mehr Einheimische als Reisende trifft:

 

 


Wenn es fein und teurer sein darf, schön versteckt und lieber für das Abend- als fürs Mittagessen:

 

  • Le Rabelais
    8, Rue Auguste Fabre
    13250 Saint-Chamas
    Tel. (00 33) (0)4 90 50 84 40
    http://restaurant-le-rabelais.com/
    Vorspeise, Hauptspeise, Dessert („Formule du Jour“) 30,00 Euro

 

Mein Leib- und Leber-Weingut:

 

  • Domaine du Lunard
    13140 Miramas
    Tel. (00 33) (0)4 90 50 93 44
    http://www.domainedelunard.com/
    (Versteckt in einem Wald an der D 16 B zwischen Saint-Chamas und Grans gelegen; etwa drei Kilometer außerhalb von Saint-Chamas rechts auf einen Forstweg einbiegen, das Weingut ist ausgeschildert.)

 

Ich hoffe, Sie werden in der Provence so viel Vergnügen haben, wie ich es seit mehreren Jahren haben darf – es ist schon nicht der schlechteste Flecken auf dieser Erde.

Gute Reise und herzliche Grüße

Ihr

Cay Rademacher

Mörderische Provence

14.99 €
Ein heißer Sommer in der Provence. Die Landschaft flirrt unter der erbarmungslosen Mittagssonne. Doch irgendwo im Dunkeln geschehen eiskalte Morde … Commissaire Albin Leclercs neuester Fall lässt seine Leser frösteln Commissaire Albin Leclerc bekommt einen Anruf. Ein alter Freund bittet ihn um Hilfe, denn dessen Tochter Isabelle ist verschwunden. Sie kellnerte in einem Café in Gordes, doch eines Abends kam sie nach der Arbeit nicht mehr nach Hause. Albin begibt sich gemeinsam mit seinem Mops Tyson auf Spurensuche. Hinweise führen ihn zu einem provenzalischen Schlosshotel. Undercover bei einem berühmten Sternekoch, kommt Albin im Hotel einem fiesen Komplott auf die Schliche. Bald schon findet er eine siedend heiße Spur. Dabei macht er eine grauenhafte Entdeckung… Der neue Krimi von Pierre Lagrange entführt Sie in die sommerliche, unter der Hitze flirrende Landschaft der Provence. Und lässt Ihnen dann das Blut in den Adern gefrieren. »Spannung hoch vier - den neuesten Krimi von Pierre Lagrange konnte ich nicht aus der Hand legen.« Freundin

Ähnliche Beiträge

Regiokrimi
Typisch französisch
Vive la France! Du möchtest Deinen Traum wahrmachen und nach Frankreich auswandern? Lies hier, was typisch französisch ist!
...
22. May 2017
Regiokrimi
Eine grüne Wiese, die zum Weiden genutzt wird erstreckt sich hin zu den schneebedeckten Gipfeln der Alpen, die leicht verschleiert unter einem blauen Himmel im Hintergrund zu sehen sind.
Alpenkrimi - Die Krimi-Bestseller mit Alpenglühen
Regio-Krimis erobern in Deutschland regelmäßig die obersten Plätze auf den Bestsellerlisten, schließlich können wir uns mit eben den Orten und Menschen am besten identifizieren, die wir auch persönlich kennen. Von Nord- und Ostsee Krimis bis hin zu einem urigen Alpenkrimi ist uns geneigten Lesern da...
23. March 2018

Beiträge der gleichen Kategorie

Topkrimi Tatorte
Das Darknet – Brutstätte von Cyberkriminalität & Hackern
Du willst wissen, was das Darknet überhaupt ist? Dann lies hier weiter!
Topkrimi Tatorte
7 bayerische Bräuche, die (unsere) Herzen höher schlagen lassen
Dass Bayern nicht nur mit seiner Natur, sondern auch mit seiner Kultur begeistert, wird Dir spätestens nach diesem Artikel klar sein!
Topkrimi Tatorte
Lost Places in Deutschland – Traust Du Dich hin?
Verlassene und verwahrloste Orte – gruslig und faszinierend zugleich. Und diese gibt es sogar hier bei uns!
Topkrimi Tatorte
Wandern in Bayern: Die schönsten Wanderwege im Schatten der Alpen
Sich einmal wie Heidi fühlen, aber keine Zeit in die Schweiz zu fahren? Wir haben für Euch die besten Wanderwege in Bayern zusammengestellt.
Topkrimi Tatorte
Die Insel der Schönheit – Die 5 besten Tipps für einen Urlaub auf Korsika
Was Du Dir auf der Île de Beauté nicht entgehen lassen darfst, steht hier:
Topkrimi Tatorte
Ostfriesische Gemütlichkeit: Mit diesen Tipps ist Dein Zuhause bereit für den Herbst!
Die Tage werden kürzer, Nebel, Kälte und Dunkelheit warten auf uns. Doch statt sich dem Herbst- und Winterblues hinzugeben, freuen wir uns auf unsere vier Wände. Denn hier können wir uns mit einer lec...
Topkrimi Tatorte
5 Gründe, warum Deine nächste Reise nach Norwegen gehen sollte
Norwegen ist bekannt für seine atemberaubende Natur, modernen Städte, schönen Menschen und stylische Mode. Das Königreich überzeugt mit seiner Vielfalt und gehört mit Island, Dänemark, Schweden und Fi...
Topkrimi Tatorte
Die berühmteste Insel Deutschlands – Reisetipps für Sylt
Nicht nur die berühmteste, sondern auch die nördlichste Insel Deutschlands – das ist Sylt. Zwar ist die Insel wegen des Wetters auf Sylt und dem ruhigen Ruf als Rentnerparadies verschrieen, allerdin...
Topkrimi Tatorte
Traumurlaub in Sicht: Die schönsten Kreuzfahrten
Die Welt einmal mit einem Schiff bereisen – doch welche Route soll man wählen? Wir haben für Dich die schönsten rausgesucht!
Topkrimi Tatorte
Ein Traum in Norwegen - 8 Sehenswürdigkeiten in Bergen
Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und liegt an der Küste im Südwesten des Landes. Das beliebte Reiseziel in Norwegen ist vor allem für seine Funktion als Hafenstadt bekannt, denn der Hafen vo...
Topkrimi Tatorte
Die 6 schönsten Reisetipps für Barcelona
Barcelona zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Wer schon einmal dort war, möchte immer wieder in die Metropole am Mittelmeer zurückkehren. In keiner anderen Hauptstadt Europ...
Topkrimi Tatorte
Mordsgute Ferien: Diese 5 Krimis solltest Du im nächsten Urlaub unbedingt lesen!
Zwischen Berufsleben und Alltagsstress bleibt auch dem größten Bücherwurm manchmal keine Zeit zum Lesen. Und stehen dann ein paar freie Tage vor der Tür, fällt die Wahl für den perfekten Urlaubsroman ...
Topkrimi Tatorte
Reisetipps für die Provence
Duftende Croissants, hervorragender Wein und hübsche Lavendelfelder: Willkommen in der Provence! Die südfranzösische Region ist bekannt für viele schöne Dinge. Nicht umsonst waren viele berühmte Maler...
Topkrimi Tatorte
Trend-Hobby Geocaching - die 5 Must Knows
Gehörst Du auch zu den Leuten, die gerne mal etwas Neues ausprobieren, die Füße nicht stillhalten können und immer wieder auf der Suche nach neuen trendigen Abenteuern sind? Dann haben wir hier genau ...
Topkrimi Tatorte
6 Tipps für einen Urlaub an der Côte d’Azur
Blaues Meer, exklusive Restaurants, Schöne und Reiche… all das assoziieren wir mit der Côte d’Azur. Reisen in Frankreich verbindet man ohnehin mit gemütlichen Weingütern, traumhaften Stränden und roma...
Topkrimi Tatorte
Die 5 schlimmsten Anschläge der Welt
Es sind besonders die Zeiten der Not, die uns Menschen näher zusammenrücken lassen. Nach zwei Weltkriegen, die ganze Nationen erschütterten, sind es in unseren Zeiten Terroranschläge, die die Welt nic...
Topkrimi Tatorte
Wien – die schönste Stadt Österreichs. Was muss man in Wien gesehen haben?
Dein Urlaub in Wien – wir verraten Dir, welche Sehenswürdigkeiten Du auf keinen Fall verpassen solltest und empfehlen Dir spannende Urlaubskrimis aus Österreich.
Topkrimi Tatorte
Poltergeister! An diesen Orten in Berlin soll es spuken.
Berlin ist eine große Stadt und bekannt für seine feierwütige Meute. Doch Berlin lässt auch viel Platz zum Zittern und Schaudern. Wir sagen Dir, von welchen Orten Du Dich besser fernhalten solltest. O...
Topkrimi Tatorte
Konnichiwa: 5 Must-Sees in Tokio
Das Land der aufgehenden Sonne zieht seit jeher vor allem Europäer als Reiseziel in seinen Bann. Aufregend, bunt und immer lächelnd präsentiert sich dabei insbesondere Japan dem Westen. Gerade Japans ...
Topkrimi Tatorte
Weihnachten im Alpenland: 5 Must Dos für ein uriges Fest
Wie würdet Ihr zur Abwechslung kuschlige Weihnachten in den Bergen finden? Dann wären diese Orte und Aktivitäten genau das Richtige für Euch!