Direkt zum Inhalt
Krimi-Berater

Pierre Martins Krimireihe "Madame le Commissaire"

Bist Du urlaubsreif? Dann wird es Zeit für eine Auszeit in der wunderschönen Provence – zumindest literarisch. Und weil schöne Landschaften nicht alles sind, darf natürlich etwas Nervenkitzel nicht fehlen. Erlebe Krimi & Provence und lass den stressigen Alltag für eine Zeit hinter Dir. Tauche ein in die spannende Welt von Madame le Commissaire und begleite sie bei ihren aufregenden Fällen.

Wir erklären Dir außerdem, was Südfrankreich ausmacht und warum es stets eine Reise wert ist. Wir bringen Dir sowohl die schönen als auch die weniger schönen Seiten der Provence näher und zeigen, weshalb sie ein so beliebter Ort für Krimibücher ist. Mache Bekanntschaft mit Madame le Commissaire – ihre Ermittlungen werden Dir garantiert schlaflose Nächte bereiten.

Entdecke die malerischen Landschaften der Provence

Leuchtende Lavendelfelder, blühende Olivenbäume, unzählige Weinreben, kleine Bergdörfer und bezaubernde Strände an der Mittelmeerküste – das alles und noch viel mehr kann Dir die Provence bieten. Kaum eine andere Region ist so abwechslungsreich wie diese. Egal, ob Du lieber wanderst, Sightseeing betreibst oder ob Du Dich nur am Meer sonnen und ausruhen möchtest – all das ist in der Provence möglich. Die Landschaft dieser Gegend bietet für jeden Geschmack etwas. Auch bei bekannten Malern wie Picasso oder Van Gogh war die wunderschöne Natur sehr beliebt. Für die Provence gibt es unzählige Reisetipps oder lass Dir exklusive Reisetipps von Cay Rademacher geben, welcher seit einigen Jahren sogar in der Provence lebt. Unser Tipp: Bei einem Besuch in der Provence, solltest Du zum Beispiel unbedingt die Verdon-Schlucht besuchen. Sie ist eine der größten Schluchten Europas und stellt einen echten Besuchermagnet dar. In der Mitte der Schlucht fließt der smaragdgrüne Fluss Verdon und macht den Ausblick perfekt. Dies ist aber nur einer von vielen Orten der Provence, die die Gegend so einmalig machen.

Doch die Provence hat bei genauerem Hinsehen auch ihre dunklen Seiten. Vor allem die große Anzahl an Touristen jedes Jahr sowie die Tatsache, dass in der Gegend vor allem reiche Menschen leben, lockt leider viele Kriminelle an. Bei den Verbrechen handelt es sich insbesondere um Diebstahl sowie Einbrüche. Wie in jeder anderen Gegend in dieser Welt kommt es sogar in der sonst so idyllischen und friedlichen Provence gelegentlich sogar zu schrecklichen Verbrechen. Dies ist natürlich das spannende Setting für viele Provence-Krimis. Wenn es Dir momentan nicht möglich ist, in das schöne Südfrankreich zu verreisen, dann stellen die Provence-Krimis von Pierre Martin und anderen Autoren eine wunderbare Alternative dar. Sie helfen Dir, gedanklich in die malerische Landschaft zu verreisen und dort ein Glas Wein sowie frisches Olivenbrot zu genießen. Während Du auf Deinem Sofa zuhause sitzt, kannst Du Dir vorstellen, wie Du die warme Sonne spürst und mörderische Fälle zusammen mit der Kommissarin Bonnet erlebst. Stell Dir Nervennahrung bereit und freue Dich bei Krimi & Provence auf ein Lesevergnügen der besonderen Art.

Provence-Krimis – die perfekte Mischung aus Spannung und Regionalität

Krimis sind schon seit jeher in der Bücherwelt besonders beliebt. Auch in unser heutigen digitalen Erlebnisgesellschaft darf ein guter Krimi für viele einfach nicht fehlen. Der Regionalkrimi ist dabei ein Untergenre des Kriminalromans und erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Meist spielen Regionalkrimis in einer einzigen Region, die den Lesern mindestens vom Hörensagen bekannt ist – in Deutschland sind vor allem Ostsee-Krimis sehr gefragt und repräsentieren sowohl unberührte Ostsee-Natur als auch packende Spannung. Die Region rückt in den Fokus, der eigentliche Fall steht dieser aber in nichts nach und wird eng mit ihr verwoben – vor allem bekannte Klischees aus dem Gebiet oder Stereotypen werden in den Roman eingearbeitet. 

So erfährst Du mehr über die Landschaft sowie die Geschichte der Region und erlebst, wie sich die einzelnen Fälle auf die Region sowie die Romanfiguren, die dort leben, auswirken. Es werden sowohl die positiven als auch die negativen Seiten der spezifischen Gegend genau beschrieben. Viele Krimis spielen in beliebten Urlaubsorten, wie zum Beispiel in Bayern oder eben an der Nord- und Ostsee sowie im angrenzenden Ausland. Beliebte Schauplätze im Ausland stellen vor allem die französischen Regionen Provence und Bretagne dar, da auch diese dem Krimi eine besondere Urlaubsstimmung verleihen. Regionalkrimis sprechen aber nicht nur die Leser an, die sich in besonderem Maße für die Region, in der die Romanhandlung stattfindet, interessieren. Selbstverständlich sind diese auch hervorragende Kriminalgeschichten. Die Hauptfigur, also in der Regel der Ermittler, stammt oftmals aus der beschriebenen Region und fühlt sich mit seiner Heimat sehr verbunden. 

Ein Beispiel für einen erfolgreichen Regionalkrimiautor ist Pierre Martin. Dieser ist insbesondere aufgrund seiner Krimis in der Provence sehr beliebt und damit der Beweis dafür, dass auch das Zusammenspiel von Krimi & Provence bei Lesern sehr gut ankommt. Die Krimireihe „Madame le Commissaire“ von Pierre Martin gehört generell zu den erfolgreichsten und beliebtesten Provence-Krimis, die je geschrieben wurden. Während Du der Kommissarin beim Lösen von mörderischen Fällen über die Schulter schaust, erhältst Du gleichzeitig einen besonderen Einblick in die eben manchmal doch nicht so idyllische Region Südfrankreichs. Und genau das ist der Charme von Regionalkrimis.

Crimetime mit Pierre Martin

Bei den Regionalkrimis von Pierre Martin wird es gleich auch noch etwas mysteriös: Der Name ist nämlich das Pseudonym eines deutschen Autors, dessen richtiger Name nirgendwo bekannt ist. Näheres zu der Person, die hinter dem Pseudonym steckt, ist ebenfalls nicht bekannt. Erfolgreich geworden ist der Schriftsteller dabei durch seine Madame le Commissaire-Romane, die alle in der Provence spielen. Lass Dich also von diesem geheimnisvollen Schriftsteller in und durch die spannende Welt von Madame le Commissaire führen. Die Kombination aus Provence & Krimi macht die Buchreihe zu einem wahren Erlebnis, dass Du so schnell nicht mehr vergessen wirst. Pierre Martin hat einen sehr lebendigen und authentischen Schreibstil, der bei jedem Leser – sicherlich auch bei Dir – die Suchtgefahr nach neuen Fällen der französischen Ermittlerin erhöht.

Wer ist eigentlich Madame le Commissaire?

Bei dieser Buchreihe kannst Du Dich auf einen interessanten und sympathischen Charakter freuen – Madame le Commissaire alias Isabelle Bonnet ist die Hauptrolle der gleichnamigen Provence-Krimi-Buchreihe. Alle sechs bisher veröffentlichten Bände spielen dabei in ihrem Geburtsort Fragolin. Das Dorf liegt idyllisch in der Provence und ist damit der perfekte Ort, um zur Ruhe zu kommen und die Seele baumeln zu lassen – zumindest auf den ersten Blick. Isabelle Bonnet war bis vor kurzem Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris und kehrt aufgrund eines Traumas zurück in ihre Heimat. Die gewünschte Ruhe und Erholung findet sie dort jedoch nicht – viele spannende Fälle und Tatorte erwarten die französische Kommissarin und ihren Assistenten Apollinaire. 

Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer

9.99 €

Gleich ihr erstes Abenteuer steht sozusagen unter folgendem Motto: Madame le Commissaire nimmt (k)eine Auszeit. Im ersten Band „Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer“ kehrt Isabelle Bonnet nach einem Attentat, bei dem sie fast ihr Leben verlor, in ihren Heimatort Fragolin zurück. Sie möchte eine Auszeit von ihrer Tätigkeit in der Pariser Spezialeinheit nehmen und sehnt sich nach Erholung. Doch kaum nachdem die Kommissarin in ihrer Heimat angekommen ist, ereignet sich ein Mord, der von ihr gelöst werden soll. Sie erklärt sich dazu bereit, den Fall zu übernehmen, und findet unter anderem heraus, weshalb eine halbnackte Frau tot in der Villa eines verschwundenen Engländers liegt. Dass Madame le Commissaire dem Mörder so erfolgreich auf der Spur ist, erfreut die weniger erfolgreichen Kommissare vor Ort natürlich nicht besonders. Bestehende Konflikte erschweren das Leben von Kommissarin Isabelle Bonnet zusätzlich. Letztendlich löst Pierre Martins Figur den Fall gekonnt auf und klärt alle offenen Fragen wie, wer war das Opfer eigentlich und warum war der titelgebende Engländer überhaupt verschwunden.

Weitere mörderische Fälle zwischen den Bergen der Provence

Im Laufe der Geschichte hat sich die Kommissarin dagegen entschieden, wieder nach Paris zurückzukehren und bleibt stattdessen in ihrer Heimat Fragolin. Noch immer leidet sie unter dem Trauma, welches durch das Sprengstoffattentat in Paris entstand. Doch auch in Fragolin bleibt sie von weiteren Tatorten nicht verschont. Zusammen mit ihrem Assistenten Apollinaire ist Madame le Commissaire in momentan fünf Bänden weiteren hinter zahlreichen Mördern und Verbrechern her:

Madame le Commissaire und die späte Rache

9.99 €

Im zweiten Band wirst Du so richtig mitfiebern, wenn Isabelle Bonnet Gemeinsamkeiten zwischen einem alten und einem aktuellen Mord entdeckt, die alle anderen bis dato nicht gesehen haben. Bei einem der beiden Morde wurde ein Mann mit einer Mistgabel umgebracht. Beim anderen wurde eine nackte Leiche am Strand gefunden. Dabei erzählt Pierre Martins Buch eindrucksvoll und spannend, wie die Kommissarin Parallelen zwischen beiden Morden entdeckt und diese schließlich auch aufklärt.

Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs

9.99 €

Im dritten Band stockt nicht nur der Atem von Kommissarin Bonnet – hier erlebst auch Du Spannung pur! Dieser Provence-Krimi handelt von zwei mysteriösen Vorfällen, die von Kommissarin Bonnet gelöst werden müssen: Der Polizeichef von Fragolin wird tot aufgefunden und ein Juweliergeschäft wird überfallen. Kann Bonnet die Übeltäter schnappen und die Provence wieder ein Stück sicherer machen?

Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild

9.99 €

In Fragolin herrscht Urlaubsstimmung und auch Isabelle Bonnet kann zur Abwechslung die Ruhe in der idyllischen Provence genießen. Doch die Kommissarin wird nicht lange von der Arbeit verschont. Sie nimmt eine Abendeinladung vom Kunstsammler Rouven Mardrinac an. Vor Ort behauptet Mardrinac plötzlich, dass das ausgestellte Gemälde von Henri Matisse eine Fälschung sei. Beim Überprüfen dieser Aussage wird allerdings noch etwas ganz anderes entdeckt: Unter der Oberfläche des Bildes befindet sich ein verzweifelter Hilferuf. Madame le Commissaire ist wieder einmal gefragt – was hat es mit dem mysteriösen Hilferuf auf sich? Kann die Kommissarin noch Leben retten oder kommt sie zu spät? Dieser Krimi wird Dir definitiv den Atem rauben.
Wenn Dir das dann noch immer nicht reicht und Du Lust auf noch mehr Spannung hast, empfehlen wir Dir die besten Kriminalromanen 2018 oder unsere All Time Favourites mit den Topkrimi-Buchtipps

Madame le Commissaire und die tote Nonne

9.99 €

Und auch im fünften Band geht es in der wunderschönen Provence mörderisch zu. Eine Nonne wird tot am Strand gefunden. Im Gegensatz zu den anderen Ermittlern vermutet Madame le Commissaire, dass die Frau ermordet wurde. Begleite Isabelle Bonnet durch die Provence auf der Suche nach Hinweisen für dieses grauenhafte Verbrechen.

Madame le Commissaire und der tote Liebhaber

9.99 €

Der letzte Band der Buchreihe setzt für alle Krimiliebhaber noch einen drauf und sorgt für besonders viel Spannung. Die Gefühle der Kommissarin spielen in diesem Band eine größere Rolle als in den vorherigen und dieser Fakt gibt dem Roman so eine besondere Note. Der Bürgermeister des Dorfs Fragolin, welcher einst sogar der Liebhaber von Bonnet war, wird ermordet. Das sonst so friedliche Dorf befindet sich im Schockzustand und auch die Kommissarin ist in tiefer Trauer. Dabei sind die Bewohner von Fragolin besonders jetzt auf das Talent von Madame le Commissaire angewiesen, da am Tatort keine nützlichen Spuren gefunden worden. Wer sollte den Bürgermeister ermordet haben und warum und wird Isabelle Bonnet den Fall trotz ihres Gefühlschaos lösen können? 

Weitere Auroren, die sich der Provence verschrieben haben

Wenn Du auf den Geschmack von Provence-Krimis gekommen bist, haben wir hier noch weitere Crimetime-Bücher zusammengetragen, die in der Provence spielen. Genauso wie bei Pierre Martin handelt es sich beim Autor Pierre Lagrange um das Pseudonym eines deutschen Schriftstellers. Langrange hat bereits eine Vielzahl an Krimis und Thriller veröffentlicht. Seit 2016 schreibt auch dieser Autor an einer Provence-Krimireihe. Dies sind die bisher erschienenen Bücher, die sich um den französischen Kommissar Leclec und seine Fälle drehen:

Und auch Carine Bernard, eine österreichische Schriftstellerin, zeigt ihre Leidenschaft für Frankreich und verfasste einen Provence-Krimi. Das Buch „Lavendel-Tod“ ist der erste Band der Buchreihe „Die Lavendel-Morde“ und handelt von der EU-Ermittlerin Molly Preston, die Dich mit in die Provence nimmt, um einen spannenden Fall zu lösen. Es geht um rätselhafte Zeichen in einer Kapelle, einen ungeklärten Bankraub, einen Mord sowie um einen verschwundenen Goldschatz. Carine Bernard findet dabei immer die richtigen Worte, um Dir ihr liebstes Urlaubsziel, die Provence, und ihre spannenden Krimis näherzubringen.

Ähnliche Beiträge

Topkrimi Tatorte
Provence: Exklusive Reisetipps von Cay Rademacher
Er kennt die Provence so gut wie kein Zweiter: Cay Rademacher. Wir haben die Gelegenheit genutzt und den Krimi-Autoren deswegen nach seinen exklusiven Reisetipps gefragt: "Ich werde Ihnen gerne ein paar Tipps geben – es sind vor allem Hinweise aus meiner Region, also aus dem Süden des Südens. (Lu...
18. April 2018
Krimi-Berater
Regiokrimi gesucht? Lass Dich von unseren 10 (Geheim-)Tipps inspirieren!
Im Bereich der Kriminalromane gibt es fast nichts schöneres, als ein guter Regionalkrimi, der uns Leser nicht nur mit einer spannenden Geschichte unterhält. Denn neben den üblichen bis unüblichen Ermittlungen und einzigartigen Charakteren, erfreuen wir uns vor allem an den Einblicken in Regionen und...
28. April 2018

Beiträge der gleichen Kategorie

Krimi-Berater
Krimi- & Thriller-Neuerscheinungen im Juni 2019
Die besten Buch Neuheiten für Juni 2019 findest du hier!
Krimi-Berater
7 packende Inselkrimis, die du nicht mehr aus der Hand legen kannst
Entdecke 7 packende Inselkrimis, die dich in ihren Bann ziehen werden!
Krimi-Berater
7 lesenswerte Frankreich-Krimis, für stimmungsvolle Stunden
Hier erwarten dich die lesenswertesten Frankreich-Krimis!
Krimi-Berater
9 mordsspannende skandinavische Krimis, die du gelesen haben musst
Richtig gute Schweden-, Norwegen-, und Dänemark-Krimis warten darauf, von dir entdeckt zu werden!
Krimi-Berater
Entdecke 8 großartige Regiokrimi-Serien aus Deutschland
Egal ob Alpen-, Ostsee- oder Nordseekrimi, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei! Das Beste: Du kannst alle diese Krimis inklusive E-Reader und leckerem Weinpaket gewinnen. Wie das geht steht im er...
Krimi-Berater
Krimi- & Thriller-Neuerscheinungen im Mai 2019
Die besten Buch Neuheiten für Mai 2019 findest du hier!
Krimi-Berater
Krimi- & Thriller-Neuerscheinungen im April 2019
Die besten Buch Neuheiten für April 2019 findest du hier!
Krimi-Berater
Krimi- & Thriller-Neuerscheinungen im März 2019
Die besten Buch-Neuheiten für März 2019 findest du hier!
Krimi-Berater
Krimi- & Thriller-Neuerscheinungen im Februar 2019
Die besten Buch Neuheiten für Februar 2019 findest du hier!
Krimi-Berater
Simon Becketts beliebteste Bücher
Seine besten Bücher haben wir hier für Dich zusammengestellt!
Krimi-Berater
Die spannendsten Ostsee-Krimis
Lust auf ein bisschen mörderische Meeresluft? Dann solltest Du Dir diese Bücher nicht entgehen lassen!
Krimi-Berater
Richtig spannende Thriller, die jeder Krimi-Fan kennen sollte
Hast Du Lust, mal wieder so richtig Angst zu haben? Dann solltest Du dir auf jeden Fall folgende Thriller anschauen!
Krimi-Berater
Die besten Detektivromane unserer Zeit
Was die besten Detektivgeschichten sind, dass erfährst Du hier!
Krimi-Berater
Die Thriller-Neuerscheinungen 2018
Lust auf Nervenkitzel? Dann solltest Du unbedingt weiterlesen!
Krimi-Berater
Die besten Kriminalromane 2018
Wir haben für Dich die besten Kriminalromane ausgesucht. Lies einfach hier, welche es genau sind!
Krimi-Berater
Nervenkitzel pur: Wieso wir so gerne Thriller lesen
Warum suchen wir uns Bücher, die uns Angst machen und uns die Haare zu Berge stehen lassen? Warum lieben wir schaurig schöne Thriller & Krimis? Hier erfährst Du, warum wir so vernarrt in sie sind!
Krimi-Berater
Black Friday 2018: Die besten e-Book-Reader im Angebot
Du suchst einen neuen e-Book-Reader? Dann sichere dir jetzt eines dieser Modelle zum günstigen Schnäppchenpreis!
Krimi-Berater
Atemberaubende Thriller und Krimi Neuerscheinungen in 2019
Du willst wissen auf welche neuen Thriller und Krimis Du Dich 2019 freuen darfst? Wir haben für Dich die zehn besten Bücher zusammengestellt!
Krimi-Berater
Die besten Krimis – Bücher & E-Books
Du weißt nicht mit welchen Krimis Du anfangen sollst? Wir haben hier die besten Bücher für Dich rausgesucht!
Krimi-Berater
Dein nächstes Krimi-Buch: 2018’s Neuerscheinungen
Was die besten Krimis von 2018 sind, dass erfährst Du hier!