Direkt zum Inhalt
Topkrimi Tatorte

Die 6 schönsten Reisetipps für Barcelona

Barcelona zählt seit Jahrzehnten zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Wer schon einmal dort war, möchte immer wieder in die Metropole am Mittelmeer zurückkehren. In keiner anderen Hauptstadt Europas gibt es eine derartig ausgewogene Mischung aus Kultur, Nachtleben und Entspannung. Die Spanier wissen, wie es sich leben lässt und laden jeden Touristen ein, es ihnen gleich zu tun. Wir haben für Dich die 6 schönsten Reiseziele in Barcelona zusammengestellt. Damit kann der nächste Urlaub kommen!

1. La Sagrada Familia

Gehört hat jeder schon einmal von ihr und ihrem Erbauer: Die Sagrada Familia von Antoni Gaudí zählt zu den schönsten Kirchen Europas. Die Tatsache, dass sie seit ihrer Entstehung im Bau befindlich ist, tut diesem Eindruck keinen Abbruch. Mittlerweile scheinen die unzähligen Gerüste und Kräne ein fester Teil der berühmten Kirche. Da stimmt es manchen Einheimischen fast ein wenig wehmütig, dass der Bau bis 2026 beendet sein soll.

Wenn Du die langen Warteschlangen vor der Kirche umgehen willst, buchst Du Dir am besten vorher online ein Ticket oder noch besser eine geführte Tour durch die Kirche. Wählst Du hier das Panorama-Ticket, kommst Du sogar auf die Türme der Sagrada Familia und kannst einen einzigartigen Blick über Barcelona genießen.

2. Fußballstadion Camp Nou

Wer sich jetzt fragt, was Fußball denn bitte mit Reisetipps zu tun hat, der versteht die spanische Seele möglicherweise nicht ganz so gut. Das Fußballstadion Camp Nou ist das Heimstadion des FC Barcelona - und auf ihren Fußballclub lassen die Barceloner nichts kommen! Da verwundert es nicht, dass das Fußballmuseum im Stadion Camp Nou das meistbesuchte Museum in ganz Barcelona ist.

Mit seinen 99.000 Plätzen ist das Camp Nou das größte Fußballstadion Europas und seit 1957 Heimstadion für den FC Barça. Hier kannst Du sogar eine Tour durch die heiligen Katakomben des Stadions buchen - inklusive Blick auf die Pokale, die Umkleidekabinen und die schönsten Logen des Stadions. Da werden selbst Fußballmuffel zu Fans.

3. Park Güell

Bist Du zum erste Mal in Barcelona, kommst Du um den Park Güell als Ausflugsziel nicht drum herum. Erbaut von Antoni Gaudí trägt die Grünanlage ganz eindeutig seine Handschrift. Hier kannst Du nicht nur das Grün und Entspannung von der Großstadt genießen. Durch seine etwas erhöhte Lage blickst Du vom Park aus auf die Sagrada Familia und dahinter auf das Meer.

Zwar kostet der Park mittlerweile Eintritt, ist sein Geld aber auf alle Fälle wert. Für Gaudí-Fans ist eine Führung durch den Park besonders empfehlenswert. Der Künstler hat überall in der Anlage kleine Kunstwerke versteckt, die dem Touristenauge schnell entgehen. Für einen besonderen Blick auf Barcelona lohnt es sich, eine Gaudí-Stadttour zu buchen, in der der Park Güell selbstverständlich entalten ist.

4. Hausberg Tibidabo

Für noch mehr Ausblick lohnt sich ein Aufstieg auf den Hausberg Barcelonas: Den Tibidabo. Hier oben findet sich neben einem Riesenrad und einer Aussichtsplattform auch die Kirche Sagrat Cor. Bist Du nach dem Aufstieg auf den Tibidabo noch fit genug, kannst Du den Turm der Hausbergkirche erklimmen und so einen unverstellten Blick über Barcelona bis zum Mittelmeer genießen.

Hast Du vom Blick von oben auf Barcelona noch nicht genug, lohnt sich ein Besuch der Kolumbusstatue am Plaça del Portal de la Paul. Das zu Ehren Christopher Columbus zur Weltausstellung im Jahre 1888 errichtete Denkmal besitzt eine Aussichtsplattform auf 60 Metern Höhe. Um die vielen Warteschlangen, gerade im Sommer zu umgehen, und außerdem noch etwas Geld zu sparen, lohnt sich die Investition in eine Barcelona-Card. Damit hast du für viele Sehenswürdigkeiten priorisierten Einlass und musst nicht jedes mal extra Eintritt bezahlen.

5. Barcelona für kleines Geld

Restaurants, Kirchen und Museen: Obwohl Barcelona im europäischen Vergleich recht günstig ist, kann man als Tourist hier schon eine Menge Geld ausgeben. Und das nicht nur an den richtigen Stellen. Für Reisende mit kleinem Budget gibt es aber auch eine Menge in Barcelona zu sehen! So bietet die Stadt beispielsweise kostenlose Stadtführungen an, die die wichtigsten Sehenswürdigkeiten einschließen. Auf jeder Städtereise von Vorteil ist die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs, das lohnt sich besonders beim Transfer vom Flughafen Barcelona in die Innenstadt.

Museen kosten, wie in vielen europäischen Städten, Sonntags keinen Eintritt in Barcelona. Möchtest du für wenig Geld auf Gaudís Spuren wandern, lohnt ein Besuch der Casa Vincencs. Sie war die erste Auftragsarbeit Gaudís und ihre Besichtigung ist kostenlos. Nicht zu vergessen ist ein Besuch der längsten Shoppingmeile Europas, die Calle de Sants. Möchtest Du diese richtig genießen und nebenbei Geld sparen, legst Du Deinen Barcelona-Trip am besten in die Nebensaison. Flüge, Hotels, sogar manche Sehenswürdigkeiten sind zwischen Oktober und Juni um vieles günstiger. Und die Straßen Barcelonas um einiges leerer.

6. Das Meer

Zwischen Gaudí und Dalí, Hausberg und Sagrada Familia darf man die wichtigste Attraktion Barcelonas nicht vergessen: Das Mittelmeer. Suchst Du nach anstrengenden Tagen über das Pflaster der spanischen Hauptstadt und durchtanzten Nächten in den angesagten Clubs der Stadt Erholung, bist Du hier genau richtig. Barcelona verfügt über einen 4,2 Kilometer langen weißen Sandstrand, der nur 10 Minuten vom Zentrum entfernt liegt. Hier kannst Du Dich Sonnen, in einer der vielen Strandbars einen Cocktail genießen oder einen Sprung ins kühle Mittelmeer wagen.

Ist Dir hier zu viel los, lohnt sich eine etwas weitere Fahrt mit Metro oder Tram zu den unzähligen anderen Stränden Barcelonas. Je weiter außerhalb diese liegen, desto ruhiger werden sie auch. Mit einem kühlen Getränk in der Hand und dem Blick auf’s Meer lassen sich Stadt und Wetter noch viel besser genießen.

Beiträge der gleichen Kategorie

Topkrimi Tatorte
Das Darknet – Brutstätte von Cyberkriminalität & Hackern
Du willst wissen, was das Darknet überhaupt ist? Dann lies hier weiter!
Topkrimi Tatorte
7 bayerische Bräuche, die (unsere) Herzen höher schlagen lassen
Dass Bayern nicht nur mit seiner Natur, sondern auch mit seiner Kultur begeistert, wird Dir spätestens nach diesem Artikel klar sein!
Topkrimi Tatorte
Provence: Exklusive Reisetipps von Cay Rademacher
Der Süden Frankreichs: was man unbedingt gesehen haben muss in der Provence, dass verrät uns der Krimi-Autor.
Topkrimi Tatorte
Lost Places in Deutschland – Traust Du Dich hin?
Verlassene und verwahrloste Orte – gruslig und faszinierend zugleich. Und diese gibt es sogar hier bei uns!
Topkrimi Tatorte
Wandern in Bayern: Die schönsten Wanderwege im Schatten der Alpen
Sich einmal wie Heidi fühlen, aber keine Zeit in die Schweiz zu fahren? Wir haben für Euch die besten Wanderwege in Bayern zusammengestellt.
Topkrimi Tatorte
Die Insel der Schönheit – Die 5 besten Tipps für einen Urlaub auf Korsika
Was Du Dir auf der Île de Beauté nicht entgehen lassen darfst, steht hier:
Topkrimi Tatorte
Ostfriesische Gemütlichkeit: Mit diesen Tipps ist Dein Zuhause bereit für den Herbst!
Die Tage werden kürzer, Nebel, Kälte und Dunkelheit warten auf uns. Doch statt sich dem Herbst- und Winterblues hinzugeben, freuen wir uns auf unsere vier Wände. Denn hier können wir uns mit einer lec...
Topkrimi Tatorte
5 Gründe, warum Deine nächste Reise nach Norwegen gehen sollte
Norwegen ist bekannt für seine atemberaubende Natur, modernen Städte, schönen Menschen und stylische Mode. Das Königreich überzeugt mit seiner Vielfalt und gehört mit Island, Dänemark, Schweden und Fi...
Topkrimi Tatorte
Die berühmteste Insel Deutschlands – Reisetipps für Sylt
Nicht nur die berühmteste, sondern auch die nördlichste Insel Deutschlands – das ist Sylt. Zwar ist die Insel wegen des Wetters auf Sylt und dem ruhigen Ruf als Rentnerparadies verschrieen, allerdin...
Topkrimi Tatorte
Traumurlaub in Sicht: Die schönsten Kreuzfahrten
Die Welt einmal mit einem Schiff bereisen – doch welche Route soll man wählen? Wir haben für Dich die schönsten rausgesucht!
Topkrimi Tatorte
Ein Traum in Norwegen - 8 Sehenswürdigkeiten in Bergen
Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens und liegt an der Küste im Südwesten des Landes. Das beliebte Reiseziel in Norwegen ist vor allem für seine Funktion als Hafenstadt bekannt, denn der Hafen vo...
Topkrimi Tatorte
Mordsgute Ferien: Diese 5 Krimis solltest Du im nächsten Urlaub unbedingt lesen!
Zwischen Berufsleben und Alltagsstress bleibt auch dem größten Bücherwurm manchmal keine Zeit zum Lesen. Und stehen dann ein paar freie Tage vor der Tür, fällt die Wahl für den perfekten Urlaubsroman ...
Topkrimi Tatorte
Reisetipps für die Provence
Duftende Croissants, hervorragender Wein und hübsche Lavendelfelder: Willkommen in der Provence! Die südfranzösische Region ist bekannt für viele schöne Dinge. Nicht umsonst waren viele berühmte Maler...
Topkrimi Tatorte
Trend-Hobby Geocaching - die 5 Must Knows
Gehörst Du auch zu den Leuten, die gerne mal etwas Neues ausprobieren, die Füße nicht stillhalten können und immer wieder auf der Suche nach neuen trendigen Abenteuern sind? Dann haben wir hier genau ...
Topkrimi Tatorte
6 Tipps für einen Urlaub an der Côte d’Azur
Blaues Meer, exklusive Restaurants, Schöne und Reiche… all das assoziieren wir mit der Côte d’Azur. Reisen in Frankreich verbindet man ohnehin mit gemütlichen Weingütern, traumhaften Stränden und roma...
Topkrimi Tatorte
Die 5 schlimmsten Anschläge der Welt
Es sind besonders die Zeiten der Not, die uns Menschen näher zusammenrücken lassen. Nach zwei Weltkriegen, die ganze Nationen erschütterten, sind es in unseren Zeiten Terroranschläge, die die Welt nic...
Topkrimi Tatorte
Wien – die schönste Stadt Österreichs. Was muss man in Wien gesehen haben?
Dein Urlaub in Wien – wir verraten Dir, welche Sehenswürdigkeiten Du auf keinen Fall verpassen solltest und empfehlen Dir spannende Urlaubskrimis aus Österreich.
Topkrimi Tatorte
Poltergeister! An diesen Orten in Berlin soll es spuken.
Berlin ist eine große Stadt und bekannt für seine feierwütige Meute. Doch Berlin lässt auch viel Platz zum Zittern und Schaudern. Wir sagen Dir, von welchen Orten Du Dich besser fernhalten solltest. O...
Topkrimi Tatorte
Konnichiwa: 5 Must-Sees in Tokio
Das Land der aufgehenden Sonne zieht seit jeher vor allem Europäer als Reiseziel in seinen Bann. Aufregend, bunt und immer lächelnd präsentiert sich dabei insbesondere Japan dem Westen. Gerade Japans ...
Topkrimi Tatorte
Weihnachten im Alpenland: 5 Must Dos für ein uriges Fest
Wie würdet Ihr zur Abwechslung kuschlige Weihnachten in den Bergen finden? Dann wären diese Orte und Aktivitäten genau das Richtige für Euch!