Skip to main content
Und jedem ein Amen
4.99
  Jetzt einkaufen

Und jedem ein Amen

Kriminalroman

Genre: Cosy Crime
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
Kommissarin Hedda Anders lässt sich nach ihrer Scheidung aus Schleswig-Holstein in den Ruhrpott versetzen, um endlich ihr eigenes Leben führen zu können. Doch ihre Tochter wendet sich von ihr ab, und sie kann die Fesseln ihres Spießbürgertums nicht ablegen. Der Mord an einer jungen Frau in einem Bestattungsinstitut beschäftigt sie bald nicht nur beruflich. Ist es ein Ritualmord der Satanisten? Ihr Kollege, der alles daransetzt, sie für sich zu gewinnen, tippt eher auf einen Täter aus der reichen Bestatterfamilie. Tatsächlich weisen immer mehr Indizien auf den gutaussehenden Unternehmer mit ständig wechselnden Liebschaften hin. Dass Hedda sich ausgerechnet in den Hauptverdächtigen verliebt, bringt sie nicht nur beruflich in Schwierigkeiten, sondern darüber hinaus auch in große Gefahr.
Liane Sons wuchs in Oldenburg/Ostholstein auf. Mit dem Schreiben von Gedichten, die eine Tageszeitung veröffentlichte, verdiente sie ihr erstes Taschengeld. Nach dem Abitur studierte sie Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und ließ sich als Rechtsanwältin nieder. Gemeinsam mit ihrem Ehemann wohnt sie seit Jahren in Witten-Herbede. Ihrer Leidenschaft für das Schreiben konnte sie in trocknen Schriftsätzen kaum frönen. Zunächst für ihre drei Söhne, dann mit ihnen begab sie sich daher in das Reich der Fantasie. Schlachten, die am Kaffeetisch entworfen werden, und Charaktere, an denen gemeinsam gefeilt wird, bereichern immer wieder das Familienleben.