Skip to main content
Totensonntag
9.99
  Jetzt einkaufen

Totensonntag

Kriminalroman

Genre: Krimis
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
TOTENSONNTAG erzählt Kommissar Wallners allerersten Fall: Im Herbst 1992 ist Clemens Wallner frischgebackener Kriminalkommissar. Bei einem Besäufnis auf einer Berghütte am Tegernsee, zu dem Kreuthner ihn mitgenommen hatte, geraten Wallner und Kreuthner in eine Geiselnahme. Vom Geiselnehmer erfährt Wallner von einer dramatischen Geschichte, die sich in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs ereignet hat und die Kreuthner alias »Leichen-Leo« den Hinweis zur Entdeckung seiner ersten Toten liefert. Es handelt sich um ein Skelett in einem edelsteinbesetzten Sarg mit einer Kugel im Schädel …
Andreas Föhr, Jahrgang 1958, hat Jura studiert und in München promoviert. Jahrelang war er als Jurist tätig, unter anderem in Nairobi, bevor er sich mit dem Schreiben von Drehbüchern einen Namen gemacht hat. Seine preisgekrönten Kriminalromane um das Ermittlerduo Wallner & Kreuthner stehen regelmäßig auf den Bestsellerlisten. Mit Rachel Eisenberg hat der Autor nun eine Figur geschaffen, die nicht nur sein juristisches Fachwissen teilt, sondern auch den Glauben daran, dass jeder, ob schuldig oder nicht, einen Verteidiger verdient. Band 1 dieser neuen Serie, "Eisenberg", war wochenlang Platz 2 auf der Spiegel-Bestsellerliste. Andreas Föhr lebt bei Wasserburg. Mehr Infos über den Autor unter: www.facebook.com/andreas.foehr oder www.droemer-knaur.de/foehr
"Eine intelligente, spannungsreiche und verwinkelte Story.." Goslarsche Zeitung, 01.12.2014