Skip to main content
Todesinsel
4.99
  Jetzt einkaufen

Todesinsel

Historischer Kriminalroman

Genre: Historischer Kriminalroman
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
Diebstahl, Intrigen und Mord - Privatdetektiv Nick Hamlet zwischen der modernen Großstadt-Welt und der archaischen Welt der Walfänger! Fayal / New York 1932. Auf einer kleinen Insel mitten im Atlantik findet ein alter Walfänger einen Toten. Die Angst vor den Geistern der Vergangenheit kehrt auf die Insel zurück. In New York zieht der Privatdetektiv Nick Hamlet einen großen Auftrag an Land: Für die Transatlantische Telegrafengesellschaft fliegt er auf die Azoren-Insel Fayal, wo die Pläne und der Prototyp einer bahnbrechenden Erfindung auf mysteriöse Weise verschwunden sind. Bei seinen Nachforschungen findet er schnell heraus, dass es nicht nur um Diebstahl und Intrigen geht, sondern auch um Mord. Nicks Gratwanderung zwischen der modernen Großstadt-Welt und der archaischen Welt der Walfänger-Insel wird immer riskanter. Eine junge Frau, die ihm mehr bedeutet als er sich anfangs eingestehen will, gerät nur allzu bald in den gefährlichen Strudel der Ereignisse.
Carola Makris, geboren 1959 in der Wetterau, lebt und arbeitet bei Heidelberg, wo sie nach ihrem Sprachstudium ihr Herz verloren und eine Heimat gefunden hat. Den kreativen Kontrapunkt zu ihrer Tätigkeit in der Stadtverwaltung setzt sie im Schreiben und in der Fotografie. Eine ihrer vielen Reisen führte sie auf die "Todes-Insel" Fayal, von der sie glücklicherweise wohlbehalten und mit der Idee zu diesem Krimi zurückgekehrt ist. Neben zahlreichen Kurzgeschichten ist dies ihr erster aber sicher nicht letzter Kriminalroman.