Direkt zum Inhalt
That Night - Schuldig für immer
9.99
  Jetzt einkaufen

That Night - Schuldig für immer

Thriller

Genre: Horror
Format: eBook
Verlag: FISCHER E-Books
WENN DU SIE NICHT GETÖTET HAST, WER DANN? Sie haben dich verurteilt. Wegen Mordes an deiner Schwester. Du weißt nicht, was in jener Nacht geschehen ist. Aber du weißt, dass der wahre Mörder irgendwo dort draußen sein muss. Und jetzt kommst du frei. »Fesselnd und unvergesslich.« Gillian Flynn »Mitreißend von der ersten Seite an.« Harlan Coben Als die rebellische Toni achtzehn Jahre alt ist, wird ihre jüngere Schwester Nicole am See ermordet. Man verurteilt Toni und ihren Freund Ryan dafür. Jahre später wird Toni auf Bewährung entlassen. Sie will nur eines: ein neues Leben beginnen. Doch was damals geschehen ist, ist noch lange nicht vorbei … »Intensiv und verstörend – ein großartiger psychologischer Thriller.« Lee Child »Vorsicht, dieser Thriller wird Sie in den Bann schlagen!« Karin Slaughter
Chevy Stevens ist die einzige Kanadierin unter den internationalen Top-Spannungsautoren. Sie lebt in Nanaimo auf Vancouver Island mit seiner beeindruckenden Natur. Ihre eindrücklichen Thriller und Romane um starke Frauen, die ums Überleben kämpfen müssen, stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Chevy Stevens ist auf einer Ranch aufgewachsen und liebt Wandern, Paddeln und Zelten mit ihrem Mann, ihrer kleinen Tochter und ihren Hunden.
Chevy Stevens hat mit ›That Night – Schuldig für immer‹ einen packenden Roman geschrieben, der irgendwo zwischen Krimi und Thriller anzusiedeln ist >Lippische Landes-Zeitung

ungewöhnlich fesselnd >Fantasia 541e

Ein Thriller wie ein Donnerschlag. Jedes Umblättern lässt einen nur noch schneller werden. >Denglers Buchkritik

liest sich zuerst wie ein Pubertätskrimi, entwickelt sich aber nach und nach zum Thriller, der bis in die tiefsten Abgründe des menschlichen Daseins dringt. - Ulrike Bieritz >Inforadio

Stevens beherrscht das ›Du auf Tuchfühlung mit dem Grauen‹-Genre meisterlich. - Kristine Greßhöner >Neue Westfälische

Ein knackig geschriebener Thriller und ein ausgefeiltes psychologisches Drama mit lebensechten Dialogen. >Kirkus Review, Juli 2014

Fesselnd: ein aufregender Pageturner! >Publishers Weekly, Juni 2014