Direkt zum Inhalt

Schatten
9.99 12.99
  Jetzt einkaufen

Schatten

Genre: Krimis
Format: eBook
Verlag: ROWOHLT E-Book
Eine Entführung. Drei Morde. Und ein Täter aus der Vergangenheit …Ein Mann, grausam zugerichtet in seiner Wohnung. Eine Hebamme, ertränkt in einem Bach – zwei Fälle, die Beatrice Kaspary als Ermittlerin im Dezernat Leib und Leben der Polizei Salzburg lösen muss. Schnell erkennt Beatrice, dass die beiden Morde zusammenhängen – und dass sie etwas mit ihr zu tun haben müssen. Denn sie kannte beide Toten. Sie konnte sie nicht leiden. Und sie weiß: Wenn sie nicht handelt, wird es weitere Opfer geben …
Ursula Poznanski wurde 1968 in Wien geboren. Sie war als Journalistin für medizinische Zeitschriften tätig. Nach dem fulminanten Erfolg ihrer Jugendbücher "Erebos" und "Saeculum" landete sie bereits mit ihrem ersten Thriller "Fünf" auf den Bestsellerlisten. Bei Wunderlich folgten "Blinde Vögel", "Stimmen" und "Schatten"; gemeinsam mit Arno Strobel "Fremd" und "Anonym". Inzwischen widmet sich Ursula Poznanski ganz dem Schreiben. Sie lebt mit ihrer Familie im Süden von Wien.
Diesen Thriller müssen Sie unbedingt lesen, weil er jeden sofort in seinen Bann zieht. Garantierte Spannung ab der ersten Seite bis zur allerletzten!

Ursula Poznanski zeigt mit 'Schatten' endgültig, dass sie aus dem Krimi- und Thrillerbereich nicht mehr wegzudenken ist.

Wieder ein packender Fall für Ursula Poznanskis Salzburger Ermittlerteam Beatrice Kaspary und Florin Wenninger.

Ein wunderbarer Mix aus packendem Krimi und der persönlichen Geschichte der Protagonistin.

Dieser vierte Fall geht richtig unter die Haut.

Wie bereits in ihren früheren Romanen verbindet Poznanski in 'Schatten' überraschende Elemente mit psychologischen Faktoren und schafft so einen gelungenen Spannungsroman.

Ein fein ausgeklügelter Thriller, der einen auf keiner Seite loslässt.

Ursula Poznanski ist ein Genie. Sie schreibt Krimis, nach denen ich süchtig werden kann.

Eine atemlose Thrillergeschichte.

Ursula Poznanski hat die große Gabe, ihre Helden tief ins Herz und Gedächtnis zu schreiben. Dazu kommt ein Wahnsinnsgespür für Themen und Timing. Es geht immer um Spielarten der Manipulation - dass sich einem die Nackenhaare aufstellen vor Entsetzen.

Uneingeschränkt empfehlenswert für alle Krimi- und Thrillerfreunde.

Spannende und gut konstruierte Unterhaltung.

Hut ab vor Frau Poznanski, sie beherrscht die Regeln des Genres perfekt und schafft es dennoch zu überraschen.