Lausige Liebe
Kriminalroman

Lausige Liebe

Knaur eBook

Nach »Dreck muss weg« der zweite Teil aus der Reihe »Mord im hohen Norden«.

In Ostfriesland steckt Kommissarin Marga Terbeek mitten in den Ermittlungen zum Mord an dem Frührentner Fokko Endjer. Der so genannte Eismann, der mit seiner über alles geliebten Schwester Ada in den alten Zollblocks des Emder Außenhafens zusammenlebt, könnte Marga einen entscheidenden Tipp geben. Aber Marga muss erst einmal ihren Vater und Onkel Alli in die Schranken weisen. Denn der Einbruch in Ahlerich Freeksens Fischereibetrieb rangiert bei Marga unter Z wie Zahncreme. Zur selben Zeit müssen Kalle Bärwolff und seine neue Kollegin Yeshi Nielsen den Tod von zwei Neugeborenen aufklären, die in der Babyklappe eines Geburtshauses in Hamburg Volksdorf aufgefunden worden sind. Seine väterlichen Pflichten vernachlässigt Kalle sträflich. Prompt wird seine Teenagertochter Eliza auf St. Pauli festgenommen. Um Eliza aus der Hamburger Schusslinie zu bringen, schickt Kalle sie zu Marga aufs platte Land, wo Eliza erneut in Schwierigkeiten gerät.

Zwei Autorinnen, zwei Mordermittlungen, ein Kriminalroman.

Begeisterte Leserstimmen:

»Zahllose überraschende Wendungen lassen den/die Leser/-in kaum zu Atem kommen.«

»Lesespaß garantiert!«

»...die vielen kleinen unerwarteten Wendungen haben mich begeistert. Ich warte schon auf den nächsten Teil.«