Irrtum inbegriffen
Detektivroman

Irrtum inbegriffen

FISCHER Digital

Irrtum ausgeschlossen, denkt Superintendent Manton von Scotland Yard.
Ein klarer Fall.
Das Delikt: Raubmord.
Das Opfer: alt, reich, tyrannisch.
Der Tatverdächtige: jung, vorbestraft, labil.
Das Tatmotiv: Racheakt wegen fristloser Entlassung.
Das Beweismaterial: überzeugt.
Die Zeugenaussagen: überzeugend.
Das Gerichtsurteil: ein eindeutiger Justizirrtum?
Das Nachspiel: eindeutig eine Überraschung …
(Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)