Skip to main content
Feuermann
9.99
  Jetzt einkaufen

Feuermann

Roman

Genre: Psychothriller
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
In Oslo kommt es zu einer rätselhaften Serie von Brandanschlägen, eine junge Frau verbrennt. Kommissar Horvath und sein Freund, der Journalist Dan-Levi, jagen den wahnsinnigen Pyromanen – den Feuermann, der an die reinigende Kraft der Flammen zu glauben scheint. Während die Brände wüten, verliebt sich der 18-jährige Karsten in seine pakistanische Mitschülerin Jasmeen, doch die älteren Brüder der streng muslimischen Familie versuchen, ihr die Beziehung zu verbieten. Plötzlich verschwindet Karsten spurlos, und der Feuermann ist immer noch auf freiem Fuß ... Mit äußerster Präzision stellt Damhaug die psychologischen Abgründe der norwegischen Gesellschaft dar und versteht es meisterhaft, den Leser immer wieder auf falsche Fährten zu locken.
Torkil Damhaug, geboren 1958 in Lillehammer, studierte Medizin und Psychologie. Er arbeitete als Psychiater, bevor er sich ganz dem Schreiben zuwandte. In Norwegen sind u.a. bereits drei psychologische Thriller von ihm erschienen. "Feuermann" wurde 2011 mit dem "Rivertonprisen" ausgezeichnet, dem renommiertesten Krimipreis Norwegens,
"Das wirkliche Leben ist ein Durcheinander aus Wollen und Tun, wie Damhaug ebenso überzeugend wie deprimierend deutlich zu machen weiß. 'Feuermann' ist generell keine fröhlich stimmende Lektüre. Der Autor hat sein Anliegen." Michael Drewniok Krimi-couch.de, 01.10.2014