Die Knochentänzerin
Historischer Kriminalroman

Die Knochentänzerin

Topkrimi

Eine atemberaubende Odyssee quer durch das mittelalterliche Europa: Die fulminante Fortsetzung von „Die Irin“!

 

Cailun, deren Mutter Sinead bei der Geburt verstorben ist, wächst in einem einsamen Kloster auf den Inneren Hebriden auf. Als sie eines Nachts von den strengen Ordensschwestern zur Strafe in der Kapelle eingesperrt wird, begegnet ihr dort der Reliquiendieb William. Sie nutzt ihre Chance und flieht mit ihm von der Insel. Gemeinsam begeben sie sich auf die Suche nach Cailuns Vater, der sie einst zu ihrem Schutz im Kloster abgab. Auf ihrer abenteuerlichen Reise gelangen die beiden über Loch Ness, Köln und Prag nach Venedig. Dort geraten sie zwischen die Fronten eines erbitterten Machtkampfes um den Dogenpalast …