Skip to main content
Auf eigene Gefahr
6.99
  Jetzt einkaufen

Auf eigene Gefahr

Ein Fall für Mikael Brenne. Kriminalroman

Genre: Krimis
Format: eBook
Verlag: Knaur eBook
Ein Mädchen wird bestialisch ermordet. Rechtsanwalt Brenne ist von der Schuld seines Mandanten überzeugt, kann aber dennoch einen Freispruch erwirken. Schockiert wird er nach dem Prozess Zeuge, wie dieser dem Vater des Mädchens die Tat lächelnd gesteht. Wenig später ist sein Mandant tot. Brenne beschließt, auf eigene Faust zu ermitteln. Auf eigene Gefahr von Chris Tvedt: Thriller im eBook!
Chris Tvedt wurde 1954 in Bergen geboren. Neben dem Jurastudium absolvierte er u.a. auch ein Studium der Literaturwissenschaft. Von 1998 bis 2007 praktizierte er als Rechtsanwalt. Seitdem widmet er sich nur noch seinen Romanen und lebt mit Frau und zwei Kindern in Bergen. 2011 erhielt Chris Tvedt für seinen Roman "Niedertracht" den renommierten norwegischen Riverton Preis, der jährlich für den besten norwegischen Spannungsroman vergeben wird. Damit reiht er sich in die Reihe illustrer Preisträger wie z.B. Jo Nesbø ein. Weitere Romane um den Helden Mikael Brenne sind in Vorbereitung.